DEKEMA Features


DEKEMA Base.

Tausende Brenn-, Press- und Sinterprogramme sämtlicher Hersteller von Dentalkeramiken in unserer kostenlosen Datenbank – und es werden täglich mehr. Laden und los – bequemer geht es nicht!

DEKEMA Connect.

Entfesseln Sie Ihren AUSTROMAT durch die grenzenlosen Möglichkeiten von DEKEMA CONNECT. Per Softwareoptionen ist Ihr AUSTROMAT online – und danach nicht mehr derselbe!

DEKEMA Customize.

Die aus Aluminium gefertigten Gehäuse unserer Keramiköfen werden standardmäßig naturfarben eloxiert. Sonderlackierungen mit Metallic- oder Perleffektlack sind auf Anfrage erhältlich.

DEKEMA Autodry.

DEKEMA AUTODRY simuliert die Temperaturmessung am Objekt und reguliert automatisch über den vibrationsfreien Lift den Abstand zwischen Brennobjekt und Brennkammer für präzise, zeitoptimierte Trocken-, Aufheiz- und Abkühlphasen.

DEKEMA Check.

Interne Testroutinen überwachen die führenden Parameter lückenlos während des Programmablaufs. Zur Bestimmung der Wartungsintervalle ist eine automatische Diagnoseroutine für alle wesentlichen Systemkomponenten integriert.


Scroll Down
DEKEMA Flame

Reproduzierbar und verlässlich. Ich konzentriere mich auf mein zahntechnisches Können. Jeden Tag.

Marco Fürle, Product Manager
Scroll Down

AUSTROMAT 624i

Brennofen bis 1.200°C Brennen & Glasieren mit oder ohne Vakuum Kristallisieren & Infiltrieren mit oder ohne Vakuum

unverbindlich anfragen

AUSTROMAT 654i

Kombiofen bis 1.200°C Pressen, Brennen & Glasieren mit oder ohne Vakuum Kristallisieren & Infiltrieren mit oder ohne Vakuum trixpress® optional zum Pressen mit mehreren Stempeln/Farben gleichzeitig

unverbindlich anfragen

AUSTROMAT 664i

Hochtemperaturofen bis 1.560°C Sintern, Glasieren & Kristallisieren unter Atmosphäre Chairside Speed-Zyklus-Programmierung Platz für bis zu sechsgliedrige Brücken oder bis zu 20 Einheiten in einer Ebene (Ø 65mm) Zweite Sinterebene optional

unverbindlich anfragen

AUSTROMAT 674i

Hochtemperaturofen bis 1.560°C Sintern, Glasieren & Kristallisieren unter Atmosphäre Chairside Speed-Zyklus-Programmierung Platz für alle gängigen Brückengrößen oder bis zu 40 Einheiten in einer Ebene (Ø 100mm) Zweite Sinterebene optional

unverbindlich anfragen
Scroll Down

AUSTROMAT 624

Das bewährte Brennkammerkonzept ist ausschlaggebend für hervorragende Brennergebnisse in allen Temperaturbereichen. Die intuitive Bedienung kombiniert mit der internetfähigen Elektronik ist auf die technischen Bedürfnisse des modernen Zahntechnikers optimal abgestimmt. Damit die Arbeit des…

unverbindlich anfragen

AUSTROMAT 644

Den Umgebungsluftdruck nutzt der AUSTROMAT 644 geschickt aus, um Objekte ­zuverlässig zu verpressen. Dieses patentierte, hochauflösende Verfahren erlaubt sogar ­kontrolliertes ­Pressen bei unterschiedlich vordefinierten Presskräften. Standard-Muffeln sämtlicher ­Hersteller mit einem Durchmesser von bis…

unverbindlich anfragen

AUSTROMAT 654 press-i-dent

Das spezifische Aufwärtspresssystem mit geregeltem elektromechanischem Vorschub eröffnet einzigartige Möglichkeiten beim Brennen und ­Pressen von Dentalkeramik. Das geschlossene Isoliersystem entspricht dem ­Aufbau einer homogenen Brennofenkammer. Mehrfarben- / Mehrstempel­pressungen bieten unglaubliche Effektivität. Kombiofen zum…

unverbindlich anfragen

AUSTROMAT 664

Die benutzergerechte Bedienung, gepaart mit kurzen Sinterzyklen, niedriger Leistungsaufnahme und geringer Aufstellfläche vereinen sich in diesem Sinterofen – möglich durch die DEKEMA-spezifische SiC-Heiztechnologie. Ca. vierzig Einheiten und Restaurationen mit bis zu sechs Gliedern…

unverbindlich anfragen

AUSTROMAT 674

Das SiC-Konzept für gefräste Zirkongerüste jeder Größe in Mengen bis zu vierzig Einheiten pro Ebene, optional stapelbar in zwei Ebenen. Drei Heiz­elemente realisieren eine gleichmäßige Temperatur in der Brennkammer bei bis zu 1.530…

unverbindlich anfragen

AUSTROMAT µSiC

Das Sinterofen-Flaggschiff, optimiert für Fräszentren. Speziell zum Sintern großer Mengen gefräster Restaurationen jeder Art. Drei SiC-Heizelemente sorgen für eine homogene Temperaturverteilung bei Temperaturen bis zu 1.600 °C.

unverbindlich anfragen
Scroll Down